Nendo

Oki Sato ist Chefdesigner und Gründer von Nendo. Er wurde 1977 in Toronto (Kanada) geboren. 2002 erwarb er seinen Abschluss in Architektur an der Waseda University in Tokyo und gründete im gleichen Jahr das Design-Studio „Nendo“. Seine Arbeit als Designer beschränkt sich nicht auf ein bestimmtes Gebiet, sondern ist vielseitig mit Graphik, Produktdesign, Möbeldesign, Installationen, Fenster- und Einrichtungsdesign bis zur Erstellung von Bauplanungen. Er wurde von Newsweek Magazine in die Liste der 100 einflussreichsten Japaner aufgenommen und gewann zahlreiche Preise, darunter „Designer of the Year“ der Zeitschrift Wallpaper. Seine Arbeiten sind im Museum of Modern Art in New York, im Musée des Arts Décoratifs und im Centre Pompidou in Paris ausgestellt.