Nipa Doshi & Jonathan Levien

Nipa Doshi wurde 1971 in Bombay in eine aus Gujart stammende Familie geboren. 1997 ist sie in London, wo sie am Royal College of Art ihren Master absolviert. Nachdem sie für kurze Zeit nach Indien geht, um mit Kunsthandwerkern zusammenarbeiten, kehrt sie zurück nach London. Hier lernt sie den in Schottland geborenen Jonathan Levien kennen, der auch kurz zuvor seinen Master am Royal College of Art absolvierte. Die Synergie zwischen Nipa und Jonatan klappt sofort: im Jahr 2000 gründen sie ihr Studio und heiraten. Gemeinsam entwickeln sie ein besonderes und innovatives Designkonzept, das zwei verschiedene und komplementäre Ansätze bei den Werken vereint: Nipa, die stark mit der indischen Kultur verwurzelt ist, und Jonathan, der die Planung von Industriedesign begonnen hat, rühmen sich einer gemeinsamen kulturellen Mischung, welche Technologie, Geschichte, Industriedesign und Handwerk zusammenfasst.