Moroso unterstützt Olafur Eliasson • Biennale

Photo Credit © Damir Zizic

Green light – An artistic workshop ist ein Projekt des dänisch-isländischen Künstlers Olafur Eliasson in Zusammenarbeit mit Thyssen-Bornemisza Art Contemporary Wien (TBA21). Das Projekt ist als Antwort auf die aktuellen Probleme durch Migration und Massenbewegungen entstanden.
Moroso hat am Projekt teilgenommen und einige der Einrichtungen für den Workshop entwickelt, der während Viva Arte Viva, 57. Biennale von Venedig vom 13. Mai bis 26. November 2017, mit einer Unterbrechung in den Monaten Juli und August, abgehalten wird.
Die Tische und geometrischen Regale Green Light wurden von Studio Eliasson speziell für den Workshop entworfen und von Moroso realisiert.
Gemeinsam mit den vom Künstler selbst designten Produkten, gibt es auch einige Sessel Tropicalia und Sofas Lowseat, beide entworfen von Patricia Urquiola und mit speziell für diesen Zweck gewählten Ausführungen.