Paper Planes, sessel

Origami in Übergröße

Eine funktionelle Skulptur, ein Sessel zum Lesen, anschmiegsam und bequem, strapazierfähig aber gleichzeitig leicht, schwebend, als hätte er die Schwerkraft besiegt. Paper Planes entstand aus einem Stoffdesign, das sich an Diagrammpapier orientiert: einer Form, die abgeleitet vom Falten und Kanten von Papier entsteht, indem Formen und Struktur erforscht werden, indem man Winkel, Linien und Vielecke erzeugt. Die scheinbare Einfachheit erfordert meisterhafte Schneiderarbeit. Beim Zusammenheften müssen, wegen der geometrischen Besonderheit der Sitzfläche, die Linien der Verzierung ohne den geringsten Fehler perfekt zusammenlaufen.

Polyurethan-Kaltschaum feuerhemmend, Innenstruktur aus Stahl. Viereckiges Stahlrohrgestell, lackiert in matter Ausführung. Fußgleiter aus Stahl, Ausführung Messing oder verchromt. Die auf den folgenden Seiten abgebildeten Farbkombinationen der Bezüge der Kollektion Paper planes werden von den Designern empfohlen. Erhältlich in den Ausführungen im Jacquard-Muster, mit Swarovski-Kristallen oder einfarbig Hallingdal und mit eingestickter Signierung der Designer. Die Ausführung einfarbig Hallingdal ist zum gleichen Preis auch ohne eingestickte Signierung erhältlich: in der Bestellung angeben OHNE STICKEREI. Die Kollektion Paper planes ist nicht.

Kollektion:
Paper Planes