Brook, poufs/polsterhocker
by Tokujin Yoshioka, 2015

Ursprünglich für den neuen Speicher Issey Miyake Flaggschiff entwickelt in Brook Street im Herzen von London, Mayfair, ist Brook ein Polster Ottomane mit einem facettierten Profil Wo die Schnitte, in Abhängigkeit von den Stoffbezügen konzipiert, bringen Edelsteinen in den Sinn. In den Sitzen Allerdings gibt es keine Brechung, kein Licht. Der Name, sowie an die Adresse der Londoner Geschäft bezieht, schlägt vor, das Bild von einem Bach die Idee eines Flusses Stein, geformt und geprägt von den Aktionen des Wassers Evoking. Ein raffiniertes Symmetrie abgeleitet aus der Beobachtung der Natur und der Integration von IKT Gesetze in den Akt der Gestaltung.

Kaltschaum feuerhemmend, Innenstruktur aus Stahl. Fußgleiter aus PVC transparent. Die Kollektion ist nicht in Lederausführung erhältlich. Die Kollektion Brook ist abziehbar.

Kollektion:
Brook