My Beautiful Backside, sofas

Eleganz, Avantgarde und prêt-à-porter Design.

Die Regeln zu übertreten, das eigene Anderssein zu bestätigen, indem man seiner eigene anerkannte Originalität nachkommt. Das Projekt macht die Begabung der Designer vollkommen bekannt, durch die Vereinigung zweier verschiedener Kulturen ihrer Herkunft – der indischen von ihr und der europäischen von ihm – und durch Identifizierung und Organisation eines rechtwinkeligen Raums, als Evolution der traditionellen Idee eines day-bed. Frontal auf der großen Sitzfläche, horizontal und mit autonomer Form stehen Kissen zur Seite, die scheinbar erhoben sind, aber in Wirklichkeit fest mit der Basis verbunden und von unterschiedlicher Größe und Form ist. Die Sitzfläche ist ungezwungen und für Bewegung und zum Ausruhen geeignet. Auf der Rückseite befinden sich Oversize Knöpfe als Symbole und Eleganz, dekorative Elemente der Schneiderkunst, welche die große Suche nach der Stoffwahl und Verarbeitung unterstreicht.

Sitzmöbel aus PU-Schaum, unverformbar, in unterschiedlicher Dichte und Polyesterwatte, Innenstruktur aus Holz. Rückenlehnen aus Kaltschaum feuerhemmend, Innenstruktur aus Stahl. Füße aus Nussbaumholz natur, Fußgleiter aus Metall vermessingt. Die Kollektion My Beautiful Backside ist nicht abziehbar.

Kollektion:
My Beautiful Backside